Künstlerprofil

Portrait:

Stadt:
Homepage der Stadt:
Kunstrichtung:
Homepage:
E-Mail:

Jule K.

Lemgo
www.lemgo.de
Bildende Kunst
Zur Homepage
jule(a\)julekru.de

Titel: strawberry girl
Typ: Acryl auf Leinwand
Weitere Infos:

Titel: riders in the sky
Typ: Acryl auf Leinwand
Weitere Infos:

Titel: dance the pain away
Typ: Acryl auf Leinwand
Weitere Infos:

Vita:

Jule K. wurde 1974 in Lemgo geboren.
2005 machte sie ihren Diplomabschluss im Bereich
Illustration/Kommunikationsdesign an der HAW Hamburg, Fachbereich
Gestaltung (Armgartstrasse). Seitdem ist sie als freie Illustratorin,
Künstlerin und Comiczeichnerin tätig.

Ausstellungen:

Veröffentlichungen:

Comics: Lovesick, Strange girls 1+2, Dr. Donna (mit Calle Claus und
TeER), Swiss Explosion- Egoverlag, Cherry Blossom Girl- Edition 52

Comicpublikationen u.a. in: Junge Welt, Vagina Mushroom- le dernier cri,
Milkand Wodka 3-7, Canicule/ Hitzewelle- institut pacome, Panik Elektro
2+3- Schwarzer Turm, Staubecken, Hüftschwung, Fiber, Klinik 2-4- Ego
Verlag, XX, Lady Blackness- Jochen Enterprises, Renate ab 18, Sickorski,
das Norm, Satelite International, Murmel, Dressy, tba, Anne et Belle,
Suppenheldinnen, Inter View 2-Ehapa und Strapazin 82

Illustrationen u.a. für: Das Magazin, Basta calendar 2002-2006, Testcard-
Beiträge zur Popkultur-Ventil Verlag, Intro, Szene Hamburg, diverse Flyer
und Plakate für Bands und Theater, Cd Cover für das Ox-Fanzine und
Buchcover für Sukultur

Preisskulpturen für das schwul/lesbische Filmfestival Hamburg 2003-2005

Postkarten: Bizarr Verlag, Edition Renate, Edgar cards und City cards

Ausstellungen u.a.: Biennale, Berlin (Gruppe); museum of modern art,
Rijeka, Kroatien (Gruppe);„Dj me- DJ“ you“ im Hinterconti mit Evelin;
Releaseausstellungen von Strange girls 1+2, Dr. Donna und Bambi
Gruppenausstellung, Hinterconti, Hamburg; Comicfestival Fumetto mit
Calle Claus und TeER, Luzern; „Wanted“ mit Nicole Scherrer
(Milkandwodka) im Waagenmeister, Basel; Fanzineausstellung ( Gruppe),
Wien; „Horsing around“ u.a mit Atak und Nicolas Mahler im Neurotitan,
Berlin; Ausstellung mit TeER in der Renate Comicbibliothek,
Berlin; „Hybrid“ u.a. mit Jim Avignon, Galerie 5020, Salzburg; "Rocking
fruits", Ausstellung mit Evelin, Wagenmeister, Basel; Gruppenausstellung
im Radio Berlin, Berlin; Galerie Alcatraz, Hallein; "Sternschnäppchen" u.a.
mit Milkandwodka, Picasso und Beuys, Galerie A 16, Zürich; „Lost in
music“, Kunsthandlung Hermann Reichard, Wiesbaden und im
Schlachthaus Bern

Gewinnerin des 3. Preises beim internationalen Comicwettbewerb des
Festivals Fumetto, 2001

Aktuelle Ausstellungen

Newsletter Abo