Künstlerprofil

Portrait:

Stadt:
Homepage der Stadt:
Kunstrichtung:
Homepage:
E-Mail:

Marlies Blauth

Schwerte
www.schwerte.de
Malerei
Zur Homepage
blauth.helix(a\)t-online.de

Titel: Vegetation
Typ: Linolschnitt
Weitere Infos: 2008

Titel: Steine / Wasser
Typ: Linolschnitt
Weitere Infos: 2007

Titel: Blütenblätter
Typ: Linolschnitt
Weitere Infos: 2007

Vita:

1957 in Dortmund geboren
ab 1967 Besuch des Ruhrtal-Gymnasiums Schwerte, 1976 dort Abitur
danach Studium an der Universität Wuppertal
1981 I. Staatsexamen (Kunst/ Biologie)
1988 Diplom Kommunikationsdesign (bei Anna Oppermann und Wil
Sensen)
1989-1993 wissenschaftliche Mitarbeit an der Universität Wuppertal
(bei Prof. Dr. Rainer K. Wick)
seit 1990 Lehraufträge (Holzschnitt/ Freie Grafik/ Grundlagen der
Gestaltung)

Ausstellungen:

Einzelausstellungen (Auswahl):
1990 Metamorphose - Galerie bo 7, Bochum
1992 Lebensspuren - Stadtsparkasse Fröndenberg
1995 Das Atelier ist eine Wunderkammer - Städt. Galerie
Walkenbrückentor,
Coesfeld
2002 Fisch-Bilder - Kunstraum Notkirche, Essen
2003 Gaumenschmaus und Augenweide - Altes Rathaus, Schwerte
2004 Rot+Gelb+Blau - BKG-Studio in der Kunsthalle Barmen, Wuppertal
2006 Farbtafeln - MPK Krefeld;
Spiritualität + Vitalität, City-Kirche Wuppertal-Elberfeld
2007 Symmetrie - Forum Wasserturm, Meerbusch

Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl):

Kunsthalle Wuppertal-Barmen (1992, 1993)
Museum am Ostwall, Dortmund (1993, 1996, 2006)
Städt. Galerie Zwickau (1993)
Rathaus Dortmund (2000, 2001, 2002, 2003)
Haus der Künstler, Hilden (2006)
T-Systems GEI, Mülheim an der Ruhr (2006)
Projekt "Glanzlichter", u. a. Petrikirche Dortmund (2006)
Lebenzeichen, Landtag NRW, Grünes Foyer (2008)

Aktuelle Ausstellungen

Newsletter Abo